Gründer-Coaching
(Pitch-Training,
Vorbereitung der Bankgespräche)

Wenn externe finanzielle Mittel benötigt werden, muss sich der Gründer um die Gelder regelrecht bewerben. Ein schlüssiger Geschäftsplan bedeutet nicht automatisch die Bereitstellung eines Kredits, der Fördermittel oder des Venture Capitals. Der Gründer steht im Wettbewerb zu anderen Gründern, die ebenfalls ein Stück des Kuchens abbekommen möchten.

 

Wir machen Sie fit für das entscheidende Gespräch, für den Pitch, bei dem Sie den potenziellen Geldgebern Ihre Geschäftsidee vorstellen. Auch für das Bewerbungsvideo für das immer beliebter werdende Crowdfunding müssen ähnliche Voraussetzungen erfüllt werden und Fähigkeiten vorhanden sein.

 

Wir klären zunächst Fragen zum Produkt: Ist Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleitung ein Problemlöser? Ihre Performance ist nur dann erfolgreich, wenn das Produkt dahinter standhält.

 

Der Kern des Pitches ist allerdings die Story. Ein Pitch ist vergleichbar mit dem Trailer zu einem Kinofilm: eine messerscharfe Story, ohne ein überflüssiges Wort. Das muss erarbeitet und trainiert werden.

 

Und nicht zuletzt ist Ihre Körpersprache bedeutend. Was müssen Sie tun, um Begeisterung für Ihr Produkt zu vermitteln, aber nicht übermäßig euphorisiert zu wirken? Wie treten Sie selbstbewusst auf, ohne selbstüberschätzend zu wirken? Für Investoren ist die Gründerpersönlichkeit ausschlaggebend, die sie fördern: Sie investieren, weil sie Vertrauen in die Menschen hinter einem guten Produkt haben.

 

Unser Pitch-Training wird Sie nicht verbiegen. Es gilt, authentisch zu bleiben und die Besonderheiten und Einzigartigkeiten des Produktes und des Gründers herauszuarbeiten.

Fördermöglichkeiten:
Bei entsprechenden Fördervoraussetzungen beteiligen sich Bund, Land und EU an den Kosten einer Beratung, denn sie wissen, welche Bedeutung eine professionelle Beratung hat. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl des für Sie möglichen Zuschusses.

Für Gründer aus der Arbeitslosigkeit:
Ihr Arbeitsamt oder JobCenter übernimmt die Kosten einer professionellen Beratung im Rahmen des Aktivierungs- und Vermittlungs-Gutscheins (AVGS). Fragen Sie dort Ihren Betreuer. Jeder Arbeitslose hat grundsätzlich ein Anrecht darauf, jedoch ist es eine Ermessenssache, ob Sie den AVGS erhalten. Gefördert werden ausschließlich Gründer, deren Unternehmung voraussichtlich erfolgreich sein wird.

Erstes kostenfreies Arbeitsgespräch:
Wir bieten Ihnen ein erstes Kennenlern-Gespräch kostenfrei an. Fahrtkosten entfallen ebenfalls, wenn das Kennenlern-Gespräch im Umkreis von 20 Kilometer (von Bottrop) stattfindet. Darüber hinaus fallen Fahrtkosten an, die aber bei Auftragserteilung gutgeschrieben werden. Die Grenzen zwischen Kennenlernen und Beratung verlaufen jedoch oft fließend.

Interesse?

 

0163 / 137 000 1

info@klueger-consulting.de

 

Kontaktformular

klüger consulting

Ralf Klümper

Sonnenschein 36

46238 Bottrop

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie mich unter der folgenden Telefonnummer

+49 163/1370001 +49 163/1370001

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular

 

Oder schreiben Sie an info@klueger-consulting.de